Saarland will Tesla-Werk

Posted by on 4. Juli 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Ministerpräsident Tobias Hans und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger machen sich beim Industriemagnaten Elon Musk für die Eröffnung eines Tesla Produktionswerkes im Saarland stark. Musk hatte angekündigt, die Produktion optimieren zu wollen und dabei eine teilweise Verlagerung ins Ausland nicht ausgeschlossen....

Mehr

Professor Borges berät künftig EU-Kommission in IT-Rechtsfragen

Posted by on 4. Juli 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Professor Georg Borges wurde von der EU-Kommission in die Expertengruppe für Künstliche Intelligenz, Robotik, Internet der Dinge und Industrie 4.0 berufen. Die Tätigkeit der Expertengruppe erfolgt vor dem Hintergrund der Entwicklung eines Strategiepapiers mit dem Titel „Künstliche Intelligenz für Europa“ (COM (2018) 237). Die erste Tagung der Expertengruppe erfolgte bereits am 26./27. Juni 2018....

Mehr

Journalistenpreisverleihung Informatik 2018

Posted by on 22. Juni 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Anfang Januar 2019 wird wieder der Journalistenpreis Informatik verliehen. Dieser wird gestiftet durch die saarländische Staatskanzlei. Der Journalistenpreis Informatik dient dazu das Interesse der breiten Öffentlichkeit an Informatik-Themen zu wecken. Im Rahmen der Veranstaltung werden daher Forschungsergebnisse der Informatik sowie deren Anwendungen allgemein verständlich dargestellt und vermittelt. Berücksichtigung finden dabei aber auch Projekte, die die Integration der Informatik in das Alltagsleben verdeutlichen sowie Projekte, die Möglichkeiten und Grenzen der Informatik in der Gesellschaft hervorheben....

Mehr

Neuer Master-Studiengang an der Universität des Saarlandes: Entrepreneurial Cybersecurity

Posted by on 15. Juni 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Ab Oktober 2018 wird ein neuer Master-Studiengang an der Universität des Saarlandes angeboten – Entrepreneurial Cybersecurity. Dabei arbeitet die Universität verstärkt mit dem Cispa Helmholtz-Zentrum i.G. zusammen. Der Studiengang hat zum Ziel Vorlesungen der Cybersecurity mit der gleichzeitigen Gründung eines Unternehmens zu verbinden. Während der vier Studiensemester entwickeln die Studierenden eine Gründungsidee der IT-Sicherheit. Dies umfasst im weiteren Verlauf sowohl die Entwicklung eines ersten Prototypens also auch die Betreuung des Produkts bis zur Marktreife. Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2018/2019 ist der...

Mehr

27. EDV-Gerichtstag

Posted by on 15. Juni 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Der nächste und somit 27. Deutsche EDV-Gerichtstag wird vom 19. bis zum 21. September 2018 in Saarbrücken stattfinden. Das diesjährige Thema lautet: „Rechtspraxis digital: Probleme bewältigen – Zukunft gestalten“. Der jährlich veranstaltete Kongress ist bundesweit die größte Veranstaltung dieser Art. Den Auftakt der Veranstaltung wird wie auch in den vergangenen Jahren das sog. HackerCamp bilden.

Mehr

Datenschutzrecht in der Praxis

Posted by on 5. Juni 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union unmittelbar anwendbar. Pünktlich zu diesem Ereignis fand an diesem Tag im Landgericht Saarbrücken der zweite Teil der Vortragsreihe „Datenschutzrecht in der Praxis“ statt, gemeinsam organisiert vom Ministerium der Justiz des Saarlandes, dem Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes, dem Unabhängigen Datenschutzzentrum Saarland sowie der saarländischen Industrie- und Handelskammer. Drei erfahrene Experten aus der Datenschutz-Praxis erörterten aktuelle Themenschwerpunkte aus verschiedenen Blickwinkeln. Manfred Beth (Saarbrücker Geschäftsstellenleiter der UIMC Dr. Vossbein GmbH & Co. KG) sprach zum Datenschutz für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Ihm folgte Dr. Fabian Niemann (Partner der Wirtschaftskanzlei Bird & Bird), der die Leiden von Mandanten in Bezug auf Datenlecks (data breach) beleuchtete. Abgerundet wurde der „Tag des Datenschutzes“ durch Dr. Claus D. Ulmer (Konzerndatenschutzbeautragter der Deutschen Telekom) mit einem Blick in die Zukunft, indem Chancen und Herausforderungen für Unternehmen im Datenschutz veranschaulicht wurden. Bereits am 20. April 2018 hatten drei ausgewiesene Experten der Materie Datenschutz den Zuhörern Aspekte auf diesem Gebiet nähergebracht. Zunächst erklärte Prof. Dr. Dieter Kugelmann (Landesdatenschutzbeauftragter Rheinland-Pfalz) die Grundpfeiler und Herausforderungen der DSGVO. Im Anschluss folgten ausführliche Erläuterungen zur Datenschutz-Compliance in Unternehmen durch Jan Pohle (Partner der Großkanzlei DLA Piper). Den ersten „Tag des Datenschutzes“ beendete Monika Grethel (Landesdatenschutzbeauftragte des Saarlandes) mit einem anschaulichen Fall zur Videoüberwachung, den das OVG des Saarlandes am 14. Dezember 2017 zu entscheiden hatte (Az. 2 A 662/17, JurPC Web-Dok. 10/2018). Link zur Veranstaltung: https://rechtsinformatik.saarland/de/studium-und-weiterbildung/dsgvo-datenschutz-in-der-praxis Link zum Urteil des OVG des Saarlandes:...

Mehr