Vorgehensweise der Schufa fragwürdig vor dem Hintergrund der DSGVO

Posted by on 15. Juni 2018 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

Die derzeitige Praxis der Wirtschaftsauskunftei Schufa steht im Blick der hessischen Datenschutzbehörde. Gemäß Artikel 15 DSGVO haben verantwortliche Stellen dem Auskunftssuchenden eine Bestätigung zu erteilen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten und müssen im Falle der Verarbeitung sogar Auskunft erteilen. Dem einzelnen Bürger steht damit ein umfassendes Auskunftsrecht zu. Beim Profiling und Scoring ist sogar über die dahinterstehende Logik aufzuklären. Jedoch hält die Schufa ihren Algorithmus geheim und erhebt Gebühren für die Auskunftserteilung. Ebenso problematisch erscheint die Umsetzung der Datenportabilität, da elektronische Anträge mit einer Auskunftserteilung in Papierform beantwortet werden. Inwieweit dies von der zuständigen Behörde weiter toleriert wird oder die Geschäftspraxis allgemein zu ändern ist, bleibt abzuwarten. Quelle:...

Mehr

EuGH bestätigt: Fanpage-Betreiber sind mit Facebook gemeinsam verantwortlich

Posted by on 15. Juni 2018 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

Das Urteil des EuGH zur Verantwortlichkeit von Facebook und Fanpage-Betreibern hat unmittelbare Auswirkungen auf die Seitenbetreiber. Die datenschutzrechtliche Verantwortung liegt nicht mehr alleine bei Facebook, sondern die Betreiber sind selbst mitverantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes gegenüber den Nutzenden ihrer Fanpage. ...

Mehr

International Conference of Data Protection and Privacy Commissioners (ICDPPC)- Debating Ethics: Dignity and Respect in Data Driven Life

Posted by on 15. Juni 2018 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

Vom 22. bis zum 26. Oktober 2018 wird die 40. Konferenz der International Conference of Data Protection and Privacy Commissioners (ICDPPC)Brüssel stattfinden. Die ICDPPC ist ein weltweites jährlich stattfindendes Forum, auf dem unabhängige Regulierungsbehörden für Datenschutz, Datenschutz und Informationsfreiheit hochrangige Resolutionen und Empfehlungen an Regierungen und internationale Organisationen verabschieden. Seit ihrem ersten Zusammentreffen 1979 hat sich die Konferenz zu einer internationalen Führungsrolle in Sachen Datenschutz und Informationsfreiheit entwickelt.https://www.privacyconference2018.org/en...

Mehr

Neuer Master-Studiengang an der Universität des Saarlandes: Entrepreneurial Cybersecurity

Posted by on 15. Juni 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Ab Oktober 2018 wird ein neuer Master-Studiengang an der Universität des Saarlandes angeboten – Entrepreneurial Cybersecurity. Dabei arbeitet die Universität verstärkt mit dem Cispa Helmholtz-Zentrum i.G. zusammen. Der Studiengang hat zum Ziel Vorlesungen der Cybersecurity mit der gleichzeitigen Gründung eines Unternehmens zu verbinden. Während der vier Studiensemester entwickeln die Studierenden eine Gründungsidee der IT-Sicherheit. Dies umfasst im weiteren Verlauf sowohl die Entwicklung eines ersten Prototypens also auch die Betreuung des Produkts bis zur Marktreife. Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2018/2019 ist der...

Mehr

27. EDV-Gerichtstag

Posted by on 15. Juni 2018 in Aktuell aus dem Saarland | Keine Kommentare

Der nächste und somit 27. Deutsche EDV-Gerichtstag wird vom 19. bis zum 21. September 2018 in Saarbrücken stattfinden. Das diesjährige Thema lautet: „Rechtspraxis digital: Probleme bewältigen - Zukunft gestalten". Der jährlich veranstaltete Kongress ist bundesweit die größte Veranstaltung dieser Art. Den Auftakt der Veranstaltung wird wie auch in den vergangenen Jahren das sog. HackerCamp bilden.

Mehr