Vortrag von ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam über Filmaufnahmen im Gerichtssaal am 14. Juli, um 15.30 Uhr in der Aula im Rahmen der Absolventen- und Promotionsfeier der Saarbrücker Juristen

Der Jurist, Fernsehjournalist und Gerichtsberichterstatter Dr. Frank Bräutigam spricht am Freitag, dem 14. Juli, um 15.30 Uhr in der Aula auf dem Campus Saarbrücken (Gebäude A3 3) über Neuerungen in Sachen „Fernsehaufnahmen im Gerichtssaal“. Der Staatssekretär im Justizministerium Roland Theis und der Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Roland Michael Beckmann, laden die Medien und alle Interessierten herzlich ein zu dem Vortrag im Rahmen der diesjährigen Absolventen- und Promotionsfeier der Saarbrücker Juristen.

Quelle: http://www.uni-saarland.de/nc/aktuelles/artikel/nr/17697.html