Zwei Wirtschaftsdelegationen aus Südkorea befinden sich zurzeit auf Besuch im Saarland. Den beiden voneinander unabhängigen Delegationen geht es darum, für eine künftige wirtschaftliche Zusammenarbeit bereits bestehende Netzwerke zu vertiefen und neue Kontakte zu knüpfen.
Die erste Delegation aus Ulsan besichtigte den Science Park Saar auf dem Uni-Campus in Saarbrücken. In Kurzpräsentationen stellten dabei junge Start-Ups aus dem Saarland und Korea die Vorzüge ihrer Unternehmen und Produkte vor.
Die zweite Delegation aus Daegu besteht vorwiegend aus Mitgliedern aus der Automotive-Branche. Ihr Programm sah einen Besuch bei Carlsson Fahrzeugtechnik, Veredelungspartner für Mercedes-Benz und smart Automobile in Saarlouis, vor. Beim darauffolgenden „Get together Saarwirtschaft“ in der IHK fanden Kurzpräsentationen der saarländischen und koreanischen IHK statt und die Gäste erhielten Informationen zum Zulieferer-Cluster Automotive.saarland.

Quelle: https://www.pressebox.de/pressemitteilung/shs-strukturholding-saar-gmbh/Die-koreanische-Wirtschaft-interessiert-sich-fuer-das-Saarland/boxid/957380