Pachika –eigenständige Reparatur von Computerprogrammen

Posted by on 23. Februar 2010 in Aktuell aus dem Saarland |

Saarbrücker Forscher der Universität des Saarlandes werden auf der Cebit 2010 mit „Pachika“ ein System vorstellen, das Fehler während der Ausführung von Computerprogrammen erkennt, mit vorherigen Abläufen vergleicht und sodann eigenständig repariert. Das System soll umfangreichen Computerprogrammen als eigenständiges Reparatur-Set einfach hinzugefügt werden. Related Links...

Mehr

Zugangserschwerungsgesetz (wider Willen) in Kraft

Posted by on 23. Februar 2010 in Nachrichten der Woche |

Am 22. Februar 2010 ist das „Gesetz zur Bekämpfung der Kinderpornographie in Kommunikationsnetzen“ auch bekannt als Zugangserschwerungsgesetz im Bundesgesetzblatt Nr.6 auf Seite 78 verkündet worden und am 23. Februar in Kraft getreten. Das Gesetz war noch von der großen Koalition verabschiedet worden und wurde nun entgegen der Wünsche der neuen Regierung vom Bundespräsident unterzeichnet. Zuvor hatte es zahlreiche Überlegungen gegeben, wie das Gesetz noch gestoppt werden könne. Laut Pressemitteilung des Bundespräsidenten Horst Köhler „bestanden keine durchgreifenden verfassungsrechtlichen Bedenken, die ihn an einer Ausfertigung gehindert hätten.“ Vielmehr nehme er nun an, „dass die Bundesregierung entsprechend ihrer Stellungnahme vom 4. Februar 2010 nunmehr „auf der Grundlage des Zugangserschwerungsgesetzes“ Kinderpornographie im Internet effektiv und nachhaltig bekämpft.“ Interessanterweise ist jedoch bereits ein Schreiben des Bundesministeriums des Inneren an das BKA aufgetaucht wodurch die Anwendung des Gesetzes weitestgehend unterbunden werden soll. Related Links http://www2.bgbl.de/Xaver/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&bk=Bundesanzeiger_BGBl&start=//*%5B@attr_id=%27bgbl110s0078.pdf%27%5D http://bundespraesident.de/Journalistenservice/Pressemitteilungen-,11107.662222/Ausfertigung-des-Gesetzes-zur-.htm?global.back=/Journalistenservice/-%2c11107%2c0/Pressemitteilungen.htm%3flink%3dbpr_liste...

Mehr

Digital Books and Your Rights: Eine Checkliste

Posted by on 23. Februar 2010 in Nachrichten der Woche |

Eine Checkliste die beim Erwerb digitaler Bücher beachtet werden sollte stellt die EFF zur Verfügung. In den acht Kategorien geht es unter anderem um die Einhaltung der grundlegenden Datenschutzbestimmungen, den Umgang mit Anmerkungen und Markierungen durch den Nutzer sowie die Frage, ob der Leser das Buch oder lediglich eine nicht weiterverkäufliche Lizenz erwirbt. Related Links...

Mehr

EU-Datenschützer Hustinx kritisiert ACTA-Verhandlungen

Posted by on 23. Februar 2010 in Nachrichten der Woche |

Nachdem Teile des ersten Entwurfs des Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) zum Kampf gegen Produktpiraterie an die Öffentlichkeit geraten hat nun der EU-Datenschutzbeauftragte Peter Hustinx vor den Folgen des ACTA für den europäischen Datenschutz gewarnt. Hustinx kristisierte, dass er nicht ausreichend von der EU-Kommission über die bereits seit 2007 andauernden Verhandlungen informiert worden sei. Zudem seien Netzsperren nach drei Verstößen gegen das Urheberrecht kein notwendiges Mittel zur Bekämpfung von Urheberrechtsverletzungen. Datenschutzrechtliche Bedenken äußerte er vor allem dahingehen, dass bei der Übermittlung personenbezogener Daten im Rahmen des Abkommens ein ausreichendes Schutzniveau gewährleistet werden müsse. De Weiteren forderte er eine öffentliche und transparente Befassung mit dem Abkommen. Related Links http://www.edps.europa.eu/EDPSWEB/webdav/site/mySite/shared/Documents/Consultation/Opinions/2010/10-02-22_ACTA_EN.pdf...

Mehr

Cornell LII Citer

Posted by on 23. Februar 2010 in Link des Monats |

Der Cornell LII Citer ermöglicht es nur anhand eines Zitates den vollständigen Text eines Gesetzestextes zu finden. Dazu muss lediglich das Tool im Browser als Lesezeichen gesetzt werden. Sodann können Zitate markiert werden und der komplette Text mit Hilfe des Lesezeichen aufgerufen werden. Derzeit sind ausschließlich die wichtigsten amerikanische Gesetzestexte sowie das Federal Register hinterlegt. An einer Erweiterung der vorhandenden Liste durch weitere amerikanische Gesetze wird bereits gearbeitet. Related Links...

Mehr