Die Universität der Großregion, ein  Projekt der Universitäten Lüttich, Luxemburg, Nancy, Metz, Kaiserslautern, Trier und der Universität des Saarlandes wurde am Donnerstag, 30. April 2009 offiziell eröffnet. Dabei wurde der Arbeitsplan mit konkreten Zielen verkündet. Durch das Projekt soll das grenzüberschreitende Studieren zukünftig vereinfacht werden, indem Studienleistungen anerkannt, gemeinsame Studiengänge angeboten oder auch die Einschreibeverfahren erleichtert werden.

Related Links