Wann liegt eine Urheberrechtsverletzung vor? Wann trete ich meine Rechte an meinem Bild ab und wann nicht?

Das Blog "Recht am Bild" beschäftigt sich mit diesen und anderen Fragen zum Urheber- und Fotorecht. Es soll, wie die Autoren schreiben, "Licht ins Dunke" bringen. Denn das Recht am Bild reicht vom einfachen Urlaubsschnapschuss bis zur Verwendung professioneller Fotos für gewerbliche Illustrationen. Mit ausgewählter Rechtsprechung werden die Fragen und Probleme des Fotografenalltags erläutert und eingeordnet. Recht am Bild macht dafür sowohl ambitionierte Amateurfotografen aus als auch Berufsfotographen als Zielgruppe aus.

www.rechtambild.de