Nachdem die Europäische Kommission eine gemeinsame EU-Position zur zweiten Phase des Weltgipfels der Informationsgesellschaft (WSIS) festgelegt hat (siehe Nachricht vom 16.06.2005), haben nun auch die Regierungen aus Lateinamerika und der Karibik auf der „Conferência Regional Ministerial de América Latina e Caribe“ in Rio de Janeiro vom 08. bis zum 10. Juni 2005 eine gemeinsame Erklärung für Lateinamerika und die Karibik bezüglich der zweiten Phase des WSIS und außerdem einen regionalen Aktionsplan basierend auf dem 1160|WSIS-Aktionsplan von Genf verabschiedet. Die Zeitschrift für Rechtsinformatik „alfa redi“ hat bereits die spanische Fassung der gemeinsamen Erklärung (http://www.alfa-redi.org/…/rio.doc) und den regionalen Aktionsplan (http://www.alfa-redi.org/…/elac.doc) veröffentlicht.

(Matthias Schassek)

Related Links