Am 1.1.2005 trat in Großbritannien der „Freedom of Information Act“ in Kraft (siehe dazu auch unsere Nachricht vom 22.12.2004). Das „Department for Constitutional Affairs“ bietet nun auf seiner Seite Informationen zum neuen Gesetz an. Hier werden die wichtigsten Fragestellungen ausführlich behandelt. Dazu gehören beispielsweise „How to use the Act“ – ein FAQ mit weiteren Querverweisen -, Implementing the Act“ oder auch „Legislation“ mit dem Text der Regelung. Interessant ist dabei die Rubrik „Understanding the Act“. Dort stehen diverse Dokumente zur Verfügung wie u.a. ein Gebührenleitfaden.

Darüber hinaus beinhaltet das insgesamt kostenlose Angebot weitere umfangreiche Informationen zu den Menschenrechten, zum Datenschutz und Datenaustausch sowie zu Wahlen.

Related Links