„FaMoS“ steht für „Der Fall des Monats im Strafrecht“ und ist ein Projekt des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie an der Humboldt-Universität Berlin. Jeden Monat wird ein aktueller Rechtsprechungsfall in aufgearbeiteter Form kostenlos als PDF-Dokument angeboten. Jede Entscheidung ist untergliedert in Sachverhalt, Probleme und bisheriger Meinungsstand, Kernaussage der Entscheidung, Bedeutung für Ausbildung und Praxis, Kritik und Anhang. Letzterer wurde erst kürzlich hinzugefügt und informiert über die Entwicklung seit Erscheinen des Falls.

Bei den Jahresübersichten stehen alle Dokumente aus den Jahren 2000 bis heute zur Verfügung.

Neben einer Volltextsuche gibt es seit kurzem auch einen systematischen Katalog, der das Auffinden von Fällen zu einem bestimmten strafrechtlichen Problem erleichtert.

Related Links