Eine Firefox-Erweiterung, die für einige Webseiten automatisch auf einen verschlüsselten Übertragungsmodus (https) umleitet, bietet die Electronic Frontier Foundation (EFF) mit „https everywhere“ in der aktualisierten Version 0.9 . Dafür wird beim Aufruf einer Seite direkt prüft, ob eine verschlüsselte Version der Site vorliegt. Die Erweiterung funktioniert unter anderem für Facebook, Wikipedia, Twitter und Paypal, wobei teilweise aber manuell der erhöhten Sicherheitsstufe zustimmen müssen. Mit dem Tool können User Sicherheitsgefahren minimieren, die beispielsweise anhand der Firefox-Erweitung Firesheep demonstriert wurden.

Related Links