Am 1. Juli 2002 ist das Behindertengleichstellungsgesetz in Kraft getreten. Jetzt liegen verbindliche Standards dafür vor, wie die Bundesverwaltung ihre Internetauftritte zu gestalten hat, damit sie von behinderten Menschen möglichst uneingeschränkt genutzt werden können. Die entsprechenden Verordnungen wurden im BGBl. Nr. 49 vom 23. Juli 2002 publiziert (http://217.160.60.235/BGBL/bgbl1f/bgbl102s2633.pdf).

Related Links