Die Österreichische Nationalbibliothek stellt mit dem Internetportal ALEX das größte digitale Angebot an historischen österreichischen Rechts- und Gesetzestexten im deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Das Portal des digitalen Lesesaals der Österreichischen Nationalbibliothek wurde nun nochmals verbessert. Zur Optimierung der Recherchemöglichkeiten wurden zuletzt die Inhaltsverzeichnisse von über 230.000 Gesetzestexten gescannt. Dies ermöglicht eine bestmögliche inhaltliche Suche in den Blättern, das Auffinden von bestimmten historischen Gesetzen wird dadurch massiv erleichtert. Weiterhin bestehen blieb die Juristische Suche nach Jahr und Gesetzesnummer in der üblichen juristischen Zitierweise. Mittels der umfangreichen Datenbank kann man in historischen österreichischen Rechts- und Gesetzestexten online blättern, lesen und gezielt suchen. Die Gesamtstaatliche Gesetzgebung Österreichs sowie die Landesgesetze werden in den Sprachen Deutsch, Tschechisch, Serbokroatisch, Ungarisch, Italienisch, Polnisch sowie Slowenisch und in lateinischer und kyrillischer Schrift angeboten.

Related Links