Vom 3. bis zum 7. Mai findet im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung initiierten „Deutsch-Chinesischen Jahres der Wissenschaft und Bildung 2009/10“ an der Universität des Saarlandes eine „China-Woche“ statt. Dabei soll China den Interessierten näher gebracht und gemeinsame Forschungsprojekte aus verschiedenen universitären Fachbereichen vorgestellt werden. Zudem werden am Sprachenzentrum Schnupperkurse angeboten werden, in denen nützliche Redewendungen oder einfache chinesische Schriftzeichen erlernt werden können.

Related Links