bund.de

Posted by on 28. März 2001 in Link des Monats |

Otto Schily, Bundesminister des Innern, hat auf der diesjährigen Computermesse ‚CeBIT‘ im Rahmen der Sonderausstellung ‚Moderner Staat – Moderne Verwaltung‘ das zentrale Verwaltungsportal des Bundes ‚bund.de‘ vorgestellt. Unterteilt ist das Portal in die drei Bereiche ‚Wir über uns‘, ‚Wir für Sie‘ und ‚Gut zu wissen‘. Unter ‚Wir über uns‘ findet man Adressen und Überblickinformationen zu Behörden des Bundes. In der Unterkategorie ‚Bundesländer‘ gibt es vergleichbare Informationen zu den obersten Behörden der Länder. ‚Wir für Sie‘ beinhaltet neben einer ‚Einführung in die Grundlagen der politischen Ordnung und der Verwaltung der Bundesrepublik‘ unter dem Stichwort ‚Deutsche Demokratie‘ Links zu bereits bestehenden Angeboten des Projekts ‚Bund-Online 2005 – Elektronische Dienstleistungen. Daneben werden aktuelle Neuigkeiten aus der Verwaltung, Ausschreibungen und eine Jobbörse angeboten. In der Kategorie ‚Gut zu wissen‘ werden Internetangebote des Bundes nach verschiedenen Themengebieten katalogisiert. Hier findet man u.a. Seiten zu ‚Arbeit und Beruf‘, ‚Geld und Steuern‘, ‚Information und Kommunikation‘, sowie ‚Recherchieren beim Bund‘. Das Projekt befindet sich derzeit noch in den Anfängen. In zwei weiteren Ausbaustufen soll ein umfassendes eGovernment-Portal geschaffen werden, das dann das Verzeichnis der Behördenadressen aus dem Bundesverwaltungsamt ersetzen wird. Related Links...

Mehr

Japanisches Patentamt

Posted by on 28. März 2001 in Nachrichten der Woche |

Das japanische Patentamt ist unter einer neuen Internetadresse erreichbar (http://www.jpo.go.jp/). Dort findet sich auch die endgültige Version der revidierten ‚Examination Guidelines for Computer Software-related Inventions‘; die englische Version ist noch in Arbeit. Related Links...

Mehr

Der große Abgeordneten-Test

Posted by on 28. März 2001 in Nachrichten der Woche |

‚politik-digital‘ untersuchte in einem Test 306 Abgeordneten-Homepages in den Kategorien Gestaltung, Navigation, Inhalt, Interaktivität und Technik (http://www.politik-digital.de/e-demokratie/test/mdbtest2001/“>). Als Fazit konnte festgehalten werde: ‚Immer mehr Politiker erkennen die Möglichkeiten, die das Internet für ihre Arbeit bietet. Aber noch bleiben viele Wünsche offen: es hapert insgesamt an der Aktualität und Interaktivität, dem A und O der Webseiten.‘ In der Internetzeitschrift ‚JurPC‘ findet sich – ergänzend zu diesem Thema – ein Aufsatz mit dem Titel ‚Über die Erfahrungen der Bundestagsabgeordneten mit E-Mail‘. Related Links...

Mehr

OLG Düsseldorf: Kein Ersatz der Anwaltskosten bei Massenabmahnung

Posted by on 28. März 2001 in Nachrichten der Woche |

Das OLG Düsseldorf hat nun im Fall der „FTP-Explorer“-Massenabmahnung entschieden, dass, wenn in mehrfach gleichgelagerten Fällen bereits für die Erstellung einer Abmahung ein Anwalt eingestaltet wurde, zur Erwirkung weiterer Abmahungen die Einschaltung eines Anwalts nicht mehr erforderlich ist (http://www.transpatent.com/ra_krieger/olg20u194.html) und der Markeninhaber daher keinen Anspruch auf Ersatz der Anwaltskosten nach GoA hat. Related Links...

Mehr

Sportgericht.de

Posted by on 21. März 2001 in Link des Monats |

‚Sportgericht.de‘ hat sich zum Ziel gesetzt, der Information über alle rechtlichen Vorgänge im Sport zu dienen. Zudem will die Seite den Austausch von Informationen und Reaktionen in diesem Bereich ermöglichen und Hilfestellung bei Problemen, insbesondere bei der Wahl eines geeigneten Rechtsanwaltes, geben. Auf den Seiten finde sich u.a. zahlreiche Urteile und Beschlüsse aus dem Bereich des Profisports, eine bibliographische Aufsatzdatenbank, sowie tagesaktuelle Informationen und Nachrichten. Daneben beinhaltet das Angebot noch Gesetze, Satzungen und Verordnungen, Musterverträge und Mustersatzungen und ‚Sportrechtsklassiker‘. Zudem unterstützt ‚Sportgericht.de‘ alle Initiativen, ein allgemeines Sportgericht als ‚Bundessportgericht‘ zu etablieren. Related Links...

Mehr