Der Weltgipfel zur Informationsgesellschaft ist eine von der UNO ausgerufene Weltkonferenz, auf der ein gemeinsames Verständnis der Informationsgesellschaft entwickelt werden soll. Es gibt inzwischen eine Fülle von Web-sites, die diese Konferenz begleiten und die nationalen Initiativen von verschiedenen Seiten beleuchten. Wissenswert im Zusammenhang mit der Web-suche sind die englische und die französische Abkürzung:

World Summit on the Information Society (WSIS

Sommet Mondial de la Société de l’Information (SMSI)

Um einen guten Überblick über die derzeitige und die vergangene Entwicklung zu bekommen sind die Seiten der Heinrich Böll Stiftung und die Seiten von Adminet zu empfehlen. Darüber hinaus gibt es eine offizielle französische Web-site der Regierung und eine offizielle Web-site für Deutschland. Anders als für die französische Regierung, hat der Weltgipfel für die deutsche Regierung keine hohe Priorität.

(RW)

Related Links