Im Rahmen der digitalen Durchführung des 29. EDV-Gerichtstages (vgl. dazu bereits im JIPS: http://www.jura.uni-saarland.de/edv-gerichtstag-2020-findet-digital-statt/) wurde gleichzeitig eine Änderung in der Führungsebene des Deutschen EDV-Gerichtstages e.V. bekannt.
Nachdem Prof. Dr. Stephan Ory nach sechs Jahren sein Amt als Vorstandsvorsitzender abgegeben hatte, ist Dr. Anke Marsch, Präsidentin des Finanzgerichts des Saarlandes, zur neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt worden.
Die Videoaufzeichnungen der Vorträge des EDV-Gerichtstages sind weiterhin über dessen Webseite erreichbar. Der nächste – dann 30. – EDV-Gerichtstag findet am 22. bis 24. September 2021 statt.

Quelle: https://www.edvgt.de/wechsel-an-der-spitze-des-deutschen-edv-gerichtstages-e-v/