Die Ergebnisse zur Wahl des 58. Studierendenparlaments der Universität des Saarlandes sind seit heute online verfügbar. Wie im Vorjahr beteiligten sich rund 15,5 % der Studierenden an der Wahl. Stärkste Kraft wurde die Hochschulgruppe CampusGrün Saar mit 8 Sitzen, die ihr Vorjahresergebnis damit verdoppeln konnte. Die meisten Sitze verloren haben die Aktiven Idealisten, die statt 10 nur noch 6 Sitze erzielen konnten.

Related Links