Nachdem der Chaos Computer Club seine Bedenken (wie bereits am 13.10.2006 von uns berichtet) gegenüber Wahlcomputern kundgetan hat, haben die Verantwortlichen nun reagiert. Am 31.01.2007 wurde der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Cottbus ein Entwurf zu Beratung vorgelegt. Dieser sieht vor, den geplanten Kauf von 74 Wahlcomputern, aufgrund der Sicherheitsrisiken wieder rückgängig zu machen. Nach Angaben der Berliner Zeitung ist die Zustimmung bereits beschlossene Sache. Vorerst soll auf den Einsatz von Technik verzichtet werden, um eine mögliche Manipulation der Wahlcomputer-Ergebnisse zu vermeiden.

Related Links