Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat einen neuen Wahl-O-Mat zur Landtagswahl im Saarland vorgestellt. Anhand von 38 Thesen soll den Nutzern ein Überblick über die Wahlprogramme der insgesamt elf Parteien, die bei der Landtagswahl im Saarland antreten, angeboten werden. Zu jeder These stehen drei mögliche Positionierungen (Zustimmung, Enthaltung, Ablehnung) zur Verfügung. Zum Schluss können einzelne Thesen besonders gewichtet werden. Im Ergebnis bekommt der Nutzer einen Überblick über seine Schnittmengen mit den jeweiligen Parteien. Dabei versteht sich der Wahl-O-Mat ausdrücklich nicht als Mittel zur Wahlentscheidung, sondern nur zur Wahlorientierung, die keine detailliertere Auseinandersetzung mit den jeweiligen Wahl- und Parteiprogrammen ersetzen kann und soll. Ein interessantes Angebot ist der Wahl-O-Mat in jedem Fall.

Related Links