Dr. Erika Eikermann, Pharmaziehistorikerin und Apothekerin aus Köln wird am Donnerstag, den 20. Mai 2010 um 20 Uhr c.t. im Bernd-Eistert-Hörsaal des Instituts für Organische Chemie (Geb.C4 3) einen Vortrag über „Frauen als Giftmörderinnen – eine toxikologische Herausforderung“ halten.

Related Links

  • www.uni-saarland.de/fileadmin/user_upload/extranet_uds/Aktuelles/Veranstaltungen/Flyer_Dr_Eikermann.pdf