Die mit der Kontrolle der 27 Verwertungsgesellschaften in Frankreich betraute Commission permanente de contrôle des sociétés de perception et de répartition des droits d’auteur (kurz: CPCSPRD) hat kürzlich Ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2011 vorgestellt. Der knapp 400 Seiten lange Bericht steht auf Französisch zum Download bereit und gibt umfassend Auskunft über die Arbeit der französischen Verwertungsgesellschaften, die in Frankreich oftmals wegen ihrer sehr hohen Verwaltungsaufwendungen in der Kritik stehen.

Related Links