Das Projekt „Verbraucher sicher online“ informiert Verbraucher über sichere Computer- und Internetnutzung, Barrierefreiheit sowie den Zugang zu digitalen Inhalten und Informationen.

Es werden unter anderem Informationen zur Datensicherung, zum Onlinebanking oder auch für ein sicheres WLAN zur Verfügung gestellt. Zudem werden Anleitungen aus diversen Rubriken angeboten, die nach verschiedenen Betriebssystemen gefiltert werden können. Des Weiteren werden täglich aktuelle Nachrichten veröffentlicht.

Das Projekt steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. rer. nat. Hans-Ulrich Heiß und Dr. iur. Bernd Lutterbeck und wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert.

Related Links