Unser neuer Link der Woche – die digitale Parlamentsbibliothek der Visegrád-Gruppe – ist ein Projekt der Parlamente der Visegrád-Gruppe. Die Visegrád-Gruppe ist eine Kooperation der mitteleuropäischen Staaten Ungarn, Tschechien, Slowakei und Polen, die Anfang der 90er-Jahre begründet wurde und auch als V4 bekannt ist. Österreich ist 2010 dem Projekt beigetreten. Die Internetseite umfasst ein Wörterbuch, Informationen zu den nationalen Parlamenten in den mitwirkenden Staaten sowie umfangreiches Kartenmaterial und weiterführende Informationen zu den beteiligten Staaten. Das parlamentarische Wörterbuch befindet sich gegenwärtig noch im Aufbau. Die sonstigen Inhalte der digitalen Parlamentsbibliothek der Visegrád-Gruppe sind bereits jetzt einen näheren Blick wert und bieten eine informative Ausgangsbasis zur weitergehenden Recherche.

Related Links