Ein Berufungsgericht in Kalifornien hat am Freitag, dem 26.5.2006 im Rechtsstreit „Apple gegen Does“ entschieden, dass Blogger die Vertraulichkeit ihrer Quellen wahren dürfen, da sie unter der Verfassung der USA und Kaliforniens dieselbe Freiheit und denselben Schutz genießen wie die herkömmliche Presse. Damit wurde der Blog als ein mit der traditionellen Presse gleichwertiges Medium anerkannt.

Related Links