Der ‚Federal District Court for the Northern District of California‘ hat am 08.05.2002 im Fall ‚U.S. v. ElcomSoft & Sklyarov‘ entschieden, dass von juristischen Sanktionen nicht aufgrund Verfassungswidrigkeit des ‚Digital Millennium Copyright Act‘ abgesehen werden kann (http://www.eff.org/IP/DMCA/US_v_Elcomsoft/20020508_dismiss_deny_order.pdf). Sklyarov und Elcomsoft wird vorgeworfen, mit dem Programm ‚Advanced eBook Processors‘ gegen jene Teile des DMCA zu verstoßen, die das Umgehen von Kopierschutzmaßnahmen verbieten. Laut der jetzt ergangenen Entscheidung ist der DMCA auch verfassungsmäßig soweit es um die Nutzung solcher ‚Umgehungs-Tools‘ zu legalen Zwecken geht.

Eine Übersicht über den bisherigen Verfahrensverlauf findet man auf den Seiten der ‚Electronic Frontier Foundation‘.

Related Links