Unser heutigen Link der Woche führt uns, als Themenlink, zu zwei Beiträgen über Internetüberwachung. 

Bruce Schneier, wohl einer der führenden Experten für Kryptographie und Computersicherheit,  hielt Anfang Oktober 2014 an der Harvard Law School eine Vorlesung mit dem Titel „Is It Possible To Be Safe Online?“ . Kernthemen: Die Überwachungsmöglichkeiten der NSA und der Umgang mit privaten Informationen im Internet im Allgemeinen.

Ein Videomitschnitt in sieben Teilen ist hier zu sehen:

www.frontlinedefenders.org/bruce-schneier-lecture

Teilweise ähnlich gelagerte Informationen zur Arbeit der NSA und zum Leben in sog. Überwachungsstaaten enthält ein von "Le Monde Diplomatique" herausgebrachtes Heft. Darin wird versucht, die technische Seite der Themen (Überwachung und das tägliche Leben in sog. Überwachungsstaaten (China, Iran) vor allem für Laien oder Einsteiger zu erläutern. Mit der Betrachtung der Geschichte und der Arbeitsweise der NSA wird hier jedoch nur die amerikanische Seite behandelt, die Arbeitsweise etwa des BND und anderer europäischer Geheimdienste bleibt leider unberücksichtigt. 

http://www.monde-diplomatique.de/pm/.edition/popup_nr16

Related Links

  • www.frontlinedefenders.org/bruce-schneier-lecture