Die Ergebnisse der letzten Studie der Europäischen Kommission zum eGovernment in Europa sind veröffentlicht worden und können als PDF-Datei aufgerufen werden (http://europa.eu.int/information_society/eeurope/benchmarking/list/2002/index_de.htm). In dieser Studie erreichte Deutschland bei den Dienstleistungen des Bundes hohe Werte für Verfügbarkeit und Interaktivität.

Einer U.N. Studie zum eGovernment in den U.S.A. zufolge, gehört Korea zu den 15 führenden U.N.-Mitgliedsländern im Bereich der eGovernment Initiativen. (http://www.koreatimes.co.kr/kt_tech/200206/t2002061917243145110.htm). Auf den ersten Plätzen befinden sich die U.S.A., Australien, Neuseeland, Singapur und Norwegen.

Related Links