Udo Vetter, Anwalt und Initiator des „law blog“, wehrt sich gegen die unerlaubte Veröffentlichung von ihm verfasster Inhalte durch archiv.blog.de. Archiv-Blog ist laut Angaben des Betreibers ein „umfassendes Archiv deutschsprachiger Blogs“. Beiträge von 20.000 Blogs sind dort bis vor kurzem verfügbar. Kosten der Website wurden über Werbeeinahmen gedeckt. In einem offenen Brief prangert Vetter die nicht eindeutig gekennzeichneten Fremdinhalten und die damit verbundene Gewinnerzielungsabsicht an. Auch andere Blogger zeigen sich wenig begeistert über die Aktivitäten des Archiv-Blog , wie beispielsweise hirnrinde.de; 24stunden.de; Weblog-Sascha Kremer; Sichelputzer; blogbar; Rebellmarkt. Offensichtlich hat die Kritik Wirkung gezeigt: Wer jetzt Archiv-Blog.de in die Adressleiste des Browsers eingibt wird zur Suchmaschine oodu.de weitergeleitet.

Related Links