Die beiden Saarbrücker Informatikerinnen Marlene Böhmer und Noshaba Cheema wurden mit dem Frauen MINT-Award der Deutschen Telekom ausgezeichnet. Die Auszeichnung beruft sich dabei auf die Forschungsergebnisse, die aus den Masterarbeiten der beiden Studentinnen hervorgegangen sind. Die Deutsche Telekom verleiht zusammen mit dem Studierendenmagazin „audimax Medien“ und der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ den Award seit 2014. Hierbei können MINT-Absolventinnen aus der ganzen Welt ihre Abschlussarbeit zu strategischen Wachstumsfeldern einreichen.

Quelle: https://nachrichten.idw-online.de/2020/07/06/zwei-informatikerinnen-der-universitaet-des-saarlandes-gewinnen-frauen-mint-award/