Das Rechtsinformationssystem RIS ist ein frei zugängliches Angebot des österreichischen Bundeskanzleramtes. Der Nutzer kann in verschiedenen Datenbanken über Bundesrecht, Landesrecht sowie über die Rechtsprechung des Verfassungs- und des Verwaltungsgerichtshofes recherchieren. Bei Normen besteht neben der aktuellen Fassung in vielen Fällen auch die Möglichkeit in historische Fassungen Einsicht zu nehmen. Dadurch ist die kontinuierliche Weiterentwicklung des Rechtsbestandes nachvollziehbar. Wegen seiner Benutzerfreundlichkeit war das RIS schon 1997 Link der Woche. Im Zusammenhang mit dem diesjährigen EDV-Gerichtstag mit dem Schwerpunktthema "Freies Recht für freie Bürger!?" gewinnt es als öffentliches Informationssystem wieder an Aktualität.(phr)

Related Links