Professor Georg Borges wurde von der EU-Kommission in die Expertengruppe für Künstliche Intelligenz, Robotik, Internet der Dinge und Industrie 4.0 berufen. Die Tätigkeit der Expertengruppe erfolgt vor dem Hintergrund der Entwicklung eines Strategiepapiers mit dem Titel „Künstliche Intelligenz für Europa“ (COM (2018) 237).

Die erste Tagung der Expertengruppe erfolgte bereits am 26./27. Juni 2018.

Quelle:https://www.uni-saarland.de/nc/universitaet/aktuell/artikel/nr/19319.html