Am 2. Mai 2002 wurde die ‚Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2001‘ von den Innenministern und -senatoren von Bund und Ländern veröffentlicht (http://www.bmi.bund.de/Annex/de_20088/Polizeiliche_Kriminalstatistik_als_PDF-Download.pdf). Danach stieg 2001 die erfasste Computerkriminalität um 39,9 Prozent an. Die stärksten Zunahmen wurden beim Computerbetrug, sowie beim Betrug mit Zugangsberechtigungen zu Kommunikationsdiensten verzeichnet.

Related Links