Wie lassen sich die diversen Interaktionsmöglichkeiten und unterschiedlichen Erscheinungsformen des Web 2.0 für die politische Bildung nutzen? Dieser Frage geht das Kooperationsprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung  und des DGB Bildungswerks nach. pb21.de bietet einen guten Überblick über die Nutzungsmöglichkeiten des Internets zur politischen Bildung. Zudem stehen zahlreiche Dienste und Tools mit nützlichen Tipps und Hinweisen zur Verfügung. pb21.de ist daher unser neuer Link der Woche.

Related Links