Das Online- Zivilrecht- Lehrbuch der Universität Innsbruck, Österreich stellt eine beispielhafte Aufbereitung eines Online-Lehrbuchs dar. Bearbeitet wird es von verschiedenen Professoren der Universität. Obwohl das frei zugängliche Buch teilweise veraltet ist, bietet es dennoch einen leicht verständlichen Grundriss sowie eine Einführung in das Rechtsdenken. 19 Kapitel mit diversen Unterpunkten enthalten die wichtigsten Grundlagen des österreichischen Zivilrechts. Die behandelten Themen werden mit passenden Fällen weiter vertieft. Eine Buchversion auf dem zeitlichen Stand 2004 steht zum Download zur Verfügung. Ein umfangreiches Abkürzungsverzeichnis ist ebenfalls hinterlegt.

Related Links