In einem Gemeinschaftsprojekt wollen Saarbrücker Wissenschaftler aus drei Disziplinen (Rechtswissenschaften, Informatik und Philosophie) eine neue Suchmaschine entwickeln, die mittels Methoden der künstlichen Intelligenz Argumente und Argumentationsstrukturen inhaltlich erfassen können soll. Das Projekt, das bis 2015 einen Softwareprototypen hervorbringen soll, wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Related Links