Das Satellitendatensicherheitsgesetz (SatDSiG) zum Schutze vor Gefährdung der Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland durch das Verbreiten von hochwertigen Erdfernerkundungsdaten ist am 28. November im Bundesgesetzblatt verkündet worden. Gemäß Â§ 3 Absatz 1 SatDSiG , welcher am nach §35II SatDSiG am1. Dezember 2007 in Kraft treten wird, wird der Betrieb eines hochwertigen Erdfernerkundungssystems einer Genehmigung bedürfen. Welche Auswirkungen diese neue Regelung beispielsweise auf Google Earth hat, wird sich in der Zukunft herausstellen.

Related Links