Seit 2005 wird in der Bundesrepublik der elektronische Reisepass ausgegeben, der Personalausweis mit integriertem RFID-Chip ist für 2008 in Planung. Auf die Kleine Anfrage von Bundestagsabgeordneten gab heute die Regierung bekannt, dass neben den biometrischen Daten wie Fingerabdrücke und elektronischem Lichtbild, Daten zur Authentisierung und optional auch die elektronische Signatur auf dem Chip gespeichert sein werden. Die Authentisierungsfunktion soll, laut hib-Meldung, dem Ausweis-Inhaber die Möglichkeit geben, sich im Internet elektronisch auszuweisen. Nähere Angaben zur technischen Umsetzung oder zu Sicherheitsstandards können bis dato nicht gemacht werden, da ein Grobkonzept erst Ende des Jahres vom Bundesinnenministerium vorgelegt werden soll, so die Regierungsauskunft.

Related Links