Zeitgleich mit der am 22. April 2015 erfolgten Übergabe des 25. Tätigkeitsberichts der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Frau Judith Thieser, an den Saarländischen Landtag und an die Saarländische Landesregierung hat das Unahbhängige Datenschutzzentrum Saarland auch seine neu gestaltete Internetseite für die Öffentlichkeit freigeschaltet:

https://datenschutz.saarland.de/

In sehr übersichtlicher Form werden weiterführende und hilfreiche Hinweise insbesondere zu den Themen "Datenschutz" und "Informationsfreiheit" gegeben. Neben dem aktuellen Tätigkeitsbericht werden Berichte dieser Art zurückgehend bis zum Jahr 2003/2004 zur Verfügung gestellt. Der aktuelle Bericht beschäftigt sich u.a. mit den Themen Videoüberwachung in den verschiedensten Bereichen sowie mit der anlasslosen Prüfung der Videoüberwachungen von Diskotheken und Clubs. Neben dem Bericht selbst (https://datenschutz.saarland.de/uploads/media/25_Taetigkeitsbericht_2013-2014_02.pdf) wird unter dem Titel "Datenschutz bei Videoüberwachungen eine Handreichung für die Praxis zum Herunterladen bereit gestellt. Ebenso werden selbstverständlich Veranstaltungshinweise, aber auch z.B. verschiedene Plakatmotive zur Sensibilisierung für den Datenschutz angeboten.

Insgesamt eine ebenso gut gestaltete wie gehaltvolle Internetseite: https://datenschutz.saarland.de/