Unser neuer Link der Woche führt uns an die Universität Hannover. Dort bietet das Institut für Rechtsinformatik unter dem Titel „LAVES“ eine neue e-Learning-Plattform an. Diese befindet sich gegenwärtig zwar noch im Aufbau, aber es sind bereits jetzt schon sehr interessante Inhalte in Form von Videobeiträgen verfügbar, die kostenlos und ohne Anmeldung abgerufen werden können. Die Videobeiträge behandeln bislang schwerpunktmäßig zivilrechtliche Problemstellungen und Lehrinhalte. Die e-Learning-Plattform „LAVES“ zeichnet sich durch ihren modernen Aufbau und ansprechende Gestaltung aus. Mit einem weiteren Ausbau der angebotenen Inhalte empfiehlt sich die e-Learning-Plattform als studienbegleitendes Medium.

Related Links

  • www.laves.uni-hannover.de