Bei der nordamerikanischen Restaurantkette P.F. Chang’s wurden nach eigenen Angaben tausende Kreditkartendaten gestohlen, die zur Zeit auf dem Schwarzmarkt gehandelt werden. Um solche Angriffe in Zukunft zu unterbinden, will das Unternehmen jetzt wieder auf einen Durchschlag der Kreditkarte und die Versendung der Durchschläge via Fax zurückgreifen. Dadurch, dass die Daten so nur über das analoge Netz übertragen werden, soll das massenhafte Abgreifen von Kreditkartendaten erheblich erschwert werden.

Related Links