Juridicum Online ist ein Projekt, das von Studierenden und Lehrenden der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien getragen wird. Ziel ist es, „…die Lehr-, Forschungs-, und Studienbedingungen an der rechtswissenschaftlichen Fakultät durch den Zugang zu den Neuen Medien zu verbessern“.

Begrüßt wird der Websitebesucher zunächst mit aktuellen Neuigkeiten aus Recht und Technik, die in einem entsprechenden Forum auch diskutiert werden können. weiterhin befinden sich auf der Startseite wichtige Meldungen zu „Organisatorisches und Studium“ vor Ort. Auch hier besteht die Möglichkeit, in einem entsprechenden Forum Kommentare zu verfassen.

Weitere Informationen zum Studium wie beispielsweise Studienpläne, Informationen für Anfänger und zur postgradualen Weiterbildung werden in der Rubrik „studium“ zur Verfügung gestellt.

Im Bereich „forschung“ können für die Forschung relevante Dokumente abgerufen werden. Unter anderen Publikationen findet man hier auch Dissertationen.

Besonders für Studierende interessant ist die Abteilung „praxis“, die „… die Antwort auf den Vorwurf der Theorielastigkeit universitärer Initiativen“ sein möchte. Lernende erhalten anhand von Erfahrungsberichten einen Einblick in die juristische Praxis. Dazu werden nicht nur die klassischen juristischen Berufsbilder gezählt, sondern man findet ebenfalls Artikel von Beschäftigten im Öffentlichen Dienst oder im Bereich der Lehre und Wirtschaft angestellten Juristinnen und Juristen.

Eine Linksammlung sowie Hinweise zu Terminen und Kursen des Juridicums runden das Angebot ab.

Related Links