Am 15. März 2018 widmen sich Saarbrücker Forscher in einem IT-Themenabend der „Initiative Technologietransfer Saar“ von saaris, KWT und FITT dem Thema „Autonomes Fahren – wo fährt das Saarland mit?“. Referenten sind Dr. Christian Müller vom Kompetenzzentrum Autonomes Fahren (technische Aspekte), Prof. Dr. Georg Borges vom Saarbrücker Institut für Rechtsinformatik (rechtliche Aspekte) und Prof. Dr. Horst Wieker von der htw saar (Anforderungen an Kommunikationssysteme).
Der Themenabend findet am 15.03.2018 von 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr auf dem Campus der Universität des Saarlandes in Saarbrücken, Gebäude D3 2 (DFKI – Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz) statt.
Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.