Das britische Magazin ‚The Register‘ hat einen Wettbewerb veranstaltet, in dem es um den längsten Haftungsausschluss (Disclaimer) ging, der bei Firmen-Mails verwendet wird (http://www.theregister.co.uk/content/35/19057.html). Die Resonanz darauf war so groß, dass Gewinner aus 6 verschiedenen Kategorien ermittelt wurden. Das Finanzhaus ‚UBS Warburg‘ ging dabei als Sieger in der Kategorie ‚Längster Maildisclaimer‘ hervor. Mit einem Disclaimer von 1081 Wörtern, der mit jeder eMail verschickt wird, liegt ‚UBS Warburg‘ unangefochten an der Spitze.

Related Links