Das Anfang 2000 von Till Jaeger und Axel Metzger in München gegründete Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software (ifross) befasst sich mit den Entwicklungen auf dem Gebiet der Freien Software. Das virtuelle Institut, das privat organisiert ist, bietet neben aktuellen Nachrichten und zahlreichen Publikationen, die kostenlos zum Download zur Verfügung stehen, ein besonders interessantes Lizenzcenter. Dabei handelt es sich um ein umfassendes Register aller weltweit standardisierten Open Source Lizenzen, die entsprechend ihrer rechtlichen Eigenschaften typisiert und katalogisiert werden. (Vorschlag: Iris Speiser)

Related Links