Am 17.11.2005 fand die Herbstkonferenz der Justizministerinnen und

Justizminister in Berlin statt. Die dort gefassten Beschlüsse können auf den Seiten des diesjährigen Gastgeberlandes der Justizministerkonferenz, Nordrhein-Westfalen, abgerufen werden.

Für die Ausbildung besonders interessant ist der Tagesordnungspunkt I.1 „Der Bologna-Prozess und seine möglichen Auswirkungen auf die

Juristenausbildung“. Die Minister gelangten zu der Einschätzung, dass eine Neustrukturierung der Juristenausbildung entsprechend den Bologna-Vorgaben (Stichwort Bachelor-Abschluss) derzeit nicht sinnvoll sei. Insbesondere sei „ein Zugewinn an Qualität der Ausbildung deutscher Juristinnen und Juristen insgesamt nicht erkennbar“.

Related Links