Neben den bereits letzte Woche beschriebenen Bemühungen den Datenschutz bei facebook zu verbessern sollen US-amerikanische Nutzer nun die Möglichkeit erhalten, sich ein Einmal-Passwort auf ihr Handy schicken zu lassen, um damit an öffentlichen Computern sicher ins Internet. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Nutzer ihre Handynummer auch bei facebook hinterlegen und somit weitere Daten preisgegeben werden.

Eine sinnvolle facebook-Neuerung ist die tabellarische Übersicht über die Kontennutzung, damit Nutzer nachvollziehen können, ob auf ihr Konto von einen Unbefugten zugegriffen wurde.

Related Links