Am 16. Oktober 2001 startete das erste Europäischen Netze für außergerichtliche Streitbeilegung (http://europa.eu.int/comm/dgs/health_consumer/library/press/press197_de.pdf). Dieses Netz (European Extra-Judicial Network – EEJ-Net) soll es den Verbrauchern leichter machen, ‚… bei Streitigkeiten mit einem Händler in einem anderen Mitgliedstaat der EU oder in Norwegen oder Island eine Lösung zu finden. Zu

diesem Zweck haben die beteiligten Länder zentrale Kontaktstellen (‚Clearingstellen‘ genannt) eingerichtet, bei denen die Verbraucher Informationen und Unterstützung für den Zugang zu bestehenden Systeme der alternativen Streitbeilegung erhalten können.‘ Eine Liste der bisher eingerichteten Clearingstellen ist als PDF-Datei online abrufbar (http://europa.eu.int/comm/consumers/policy/developments/acce_just/acce_just14_en.pdf).

Related Links