In dieser Woche widmen wir unseren Link der Woche der anstehenden Wahl zum Europäischen Parlament. Die Wahl, zu der rund 400 Mio. Wahlberechtigte aufgerufen sind, findet am 25. Mai statt. In unserem neuen Link der Woche wollen wir insgesamt drei Internetangebote hervorheben, die sich thematisch mit der Europawahl beziehungsweise dem Europäischen Parlament befassen:
Unser erster Link ist der auf der Homepage der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) abrufbare Wahl-o-Mat zur Europawahl 2014. Der Wahl-O-Mat der bpb ist ein bewährtes Online-Tool, das seit 2002 zu allen Kommunal- und Bundestagswahlen angeboten wird. Nutzer können anhand von 38 Thesen ihre persönliche Übereinstimmung mit den Wahlaussagen der Parteien vergleichen. Im Vorfeld der Bundestagswahl 2013 wurde der Wahl-o-Mat über 13 Millionen mal aufgerufen.

Ebenfalls mit der Wahl bzw. den zur Wahl antretenden Parteien befasst sich unser zweiter Link der Woche, der vom Europaparlament selbst angeboten wird: Unter dem Link werden vor der Europa-wahl 2014 europäische Parteien wie die europäische Volkspartei, die Allianz der Liberalen und De-mokraten für Europa oder die europäischen Sozialisten vorgestellt. Der interessierte Nutzer kann sich über die auf europäischer Ebene agierenden Parteien informieren und über weiterführende Links zusätzliche Informationen abrufen.

Auch unser dritter Themenlink der Woche wird vom Europaparlament angeboten: Die Erste Tablet-App des Europaparlaments, die anlässlich der bevorstehenden Europawahlen veröffentlicht wurde. Sie enthält u.a. Informationen zu den Wahlen, ein EU-Quiz und ein Bilderrätsel. Darüber hinaus kann man sich über spezielle EU-Themen informieren.

Related Links