Der Europäische Datenschutztag der aus der Initiative des Europarats entstanden ist, wird zukünftig jedes Jahr am 28. Januar ausgerichtet werden. An diesem Datum wurde die Europaratskonvention 108 zum Datenschutz unterzeichnet. Ziel des Europäischen Datenschutztages ist es die Bürgerinnen und Bürger Europas für den Datenschutz zu sensibilisieren. Anlässlich des Europäischen Datenschutztages werden einzelne Länder verschieden Aktionen starten. Die Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder werden eine Veranstaltung am 29. Januar 2007 in Berlin durchführen, um in Deutschland auf den Datenschutz und das Virtuelle Datenschutzbüro aufmerksam zu machen.

Related Links